Grundschule

Die Grundschule ist der erste gemeinsame schulische Bildungsort für alle Kinder. Sie kommen mit unterschiedlichen Bildungshintergründen und Erfahrungen, mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Kompetenzen bei uns an. Im Sinne einer grundlegenden Bildung stärkt und fördert die Grundschule alle Kinder ganzheitlich und knüpft an deren Erfahrungen und bereits erworbene Kompetenzen an.

Gemeinsam mit Eltern, anderen Bildungseinrichtungen uns außerschulischen Partnern arbeiten wir daran, die Kinder zu stärken und sie auf ihrem Weg zu verantwortungsbewusst und wertorientiert handelnden Persönlichkeiten zu begleiten.

Im Sinne einer grundlegenden Bildung erlernen sie Kulturtechniken, Fachbegriffe, Erklärungsmodelle und Methoden, die sie in ihrem Erfahrungsbereich anwenden. Neue Aufgaben ergeben sich heute im Bereich der digitalen Bildung und der Medienerziehung.

Somit können sich die Kinder ihre Welt erschließen, sich in ihr zurechtfinden und sie gestalten.