Aktuelle Informationen zum Betrieb gemeindlicher Einrichtungen auf Grund des COVID-19

Corona-Virus SARS-CoV-2

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die aktuelle Situation ist für alle Betroffenen nicht einfach, aber...

 

„Gesundheit geht vor!“

 

Nachdem klar war, dass sich die Ausbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2 nicht aufhalten lässt, wurde im Rathaus Adelsdorf ein Krisenstab eingerichtet, welcher sich intensiv mit dem Thema beschäftigt und Handlungsabläufe definiert. Der Krisenstab trifft sich regelmäßig, um im Bedarfsfall schnell reagieren zu können.

 

Betroffen sind alle gemeindlichen Einrichtungen, wie z. B.  unsere Kindertagesstätten, der Jugendtreff, die Volkshochschule aber auch gemeindliche Gebäude, wie z. B. die Aischgrundhalle und Schule. Wir stehen diesbezüglich mit dem Landratsamt und dem Gesundheitsamt im engen Kontakt.

 

Mittlerweile haben alle Eltern unserer Grundschule und der Kindertagesstätten in der Gemeinde Adelsdorf einen Elternbrief erhalten. Sie finden die Elternbriefe unter Download. Zudem finden Sie dort auch Informationen aus dem Sozialministerium.

 

Eine vom Landratsamt ausgegebene Allgemeinverfügung wurde umgesetzt und alle größeren Veranstaltungen abgesagt.

Informationen finden Sie hierzu unter https://www.erlangen-hoechstadt.de/aktuelles/meldungen/landratsamt-schraenkt-veranstaltungen-wegen-coronavirus-ein/?fbclid=IwAR1nzsc72nsm6dCsLhEs8PBbz7Ac4VpsqN7brjGf2qjgdPUWzncY8rEgJnQ

 

Die Kommunalwahlen finden statt. Desinfektionsmittel und Handlungsanweisungen sind organisiert. Hierzu finden Sie Informationen unter https://www.adelsdorf.de/news/detail/news/2020/3/12/hinweise-zur-kommunalwahl-am-15032020-und-hygienevorschriften/

 

Bezüglich der nächsten Schritte werden ich Sie über unsere Homepage „www.adelsdorf.de“ auf dem Laufenden halten.

 

Ich wünsche Ihnen in den kommenden Wochen viel Kraft, vor allem aber Gesundheit – bitte aber auch um Ihr Verständnis für die eingeleiteten Maßnahmen.

 

Ihr Karsten Fischkal

Erster Bürgermeister

 

Weitere Nachrichten